top of page
Tierkommunikation

Tierkommunikation

Vertiefe dein Verständnis um Dein Tier

Die Tierkommunikation kann dabei helfen ein tieferes Verständnis über die einzigartige Wesensstruktur deines Tieres zu erlangen, darüber was Dein Tier ausmacht, warum es die Dinge tut und vieles mehr.

Dabei die Sicht des Tieres in Erfahrung zu bringen genauso wie das dahinterliegende, ermöglicht sowohl zu erfahren, welche Ursachen und Bedingungen zu einem jetzigen Resultat geführt haben, was sich das Tier wünscht usw. Im nächsten Schritt kann daraus abgeleitet werden, was es für eine positive Veränderung seitens der Menschen braucht.

Ziel und Umfang der Tier- kommunikation

Mit den Augen des Tieres sehen,
mit den Ohren des Tieres hören &
mich in das Wesen des Tieres hineinversetzen &
ist Teil meiner Arbeit in der Tierkommunikation.

 

Antworten auf deine Fragen in Erfahrung zu bringen gehört für mich genauso zum Tiergespräch wie auf Dein Tier einzugehen und ggf. etwas das dein Tier beschäftigt aufzugreifen, emotionale Blockaden aufzulösen, neue Sichtweisen einzubringen usw. Wenn du möchtest, können wir zusätzlich zu den Antworten auf Deine Fragen auch mögliche Ansatzpunkte zur Veränderung, damit Dein Tier lebenstauglicher wird und sich ein gesünderes, zufriedeneres und freudigeres Miteinander von Dir mit Deinem Tier einstellen kann, in einem persönlichen Gespräch durchsprechen.

Die Fähigkeit zu gestalten haben nur wir Menschen. Setzen wir uns mit den Bedürfnissen unserer Tiere auseinander und gestalten den gemeinsamen Lebensraum auch für ihr Glück, dann erfahren wir beide – Tier und Mensch – ein positives Resultat, in Form von mehr Zufriedenheit, Freude und einer tieferen Herzens-Verbundenheit.

Die Tierkommunikation erstellt keine Diagnose und ersetzt auch keine tierärztliche Behandlung. Sie bringt die subjektive Sicht deines Tieres in Erfahrung!

Warum & Wofür

Die Tierkommunikation kann hilfreiche Informationen in Erfahrung bringen, was Dein Tier veranlasst sich in gewissen Lebenssituation so zu verhalten wie es sich verhält oder von Dir geplante Veränderungen mit Deinem Tier abzustimmen bzw. Dein Tier auf bevorstehende Veränderungen vorzubereiten.

Im Tiergespräch trachte ich stets danach mit deinem Tier nicht nur umfassend deine Fragen zu beantworten, sondern auch dein Tier zu unterstützen emotionale Blockaden sowie Un- und/oder Missverständnisse deines Tieres soweit möglich aufzulösen und neue Sichtweisen einzubringen.

So kann Dir Tierkommunikation dabei helfen, Dein Verständnis um Dein Tier zu erweitern und zu vertiefen sowie basierend auf diesem erweiterten und vertieften Verständnis stützende Lösungsmöglichkeiten für Euch, die Du in Eurem Alltag integrieren kannst, mitzunehmen.

Beispiele warum & wofür ein Tiergespräch helfen kann:

 

a) Bei Verhaltensauffälligkeiten kann durch die Sicht des Tieres, warum es etwas tut, der/die Auslöser für die Verhaltensauffälligkeit gefunden werden sowie die von deinem Tier gewünschte Hilfestellung zur Auflösung. Verhaltensauffälligkeiten können vielerlei Uraschen haben wie zb

  • Emotion wie Angst, Aggression, Trauer usw. hervorgerufen werden

  • Missverständnisse in der Kommunikation wie unklare Aufforderungen

  • Traumatische Erlebnissen wie Misshandlung, Tierheim usw

  • zu wenig Wissen, Einsicht und Berücksichtigung um und in die Grundbedürfnisse der Gattung und der Wesensstruktur Deines Tieres

 

b) bei einschneidenden Ereignissen wie

  • Unfall,

  • Krankheit/Tod eines engen Familienangehörigen oder eines im Haushalt lebenden Tieres oder Krankheit/Tod eines Freundes von Deinem Tier

  • Übersiedelung deines Tieres

 

c) gegenseitiges Vertrauen aufzubauen, zu stärken und Eure Beziehung zu mehr Verbundenheit entwickeln

 

d) bei bevorstehenden Veränderungen die geplant sind, kann das Tier über das Tiergespräch mit einbezogen und auch darauf vorbereitet werden – zB:

  • ein weiteres Haustier zb Dein Wunsch von Hund und Katze oder Dein Wunsch nach einem Mehr-Hunde/Mehr-Katzen-Haushalt

  • Übersiedeln

  • Familiäre Veränderungen wie gemeinsamen Haushalt gründen, Familienzuwachs, Trennung usw.

  • ein Urlaub

  • eine berufliche Veränderung bei Dir

Ablauf und Inhalt der Tier- kommunikation

Das Tiergespräch kann persönlich oder via Foto erfolgen:

  • Beim persönlichen Tiergespräch ist es möglich mitunter unklare Botschaften deines Tieres unmittelbar mit Dir zu reflektieren oder wenn es für Dein Verständnis hilfreich ist, den Botschaften tiefer auf den Grund zu gehen. Dafür kannst Du entweder zu mir in die Praxis kommen oder ich mache einen Hausbesuch.

  • Beim Tiergespräch via Foto verbinde ich mich mit deinem Tier über ein Foto deines Tieres. Dafür ist es hilfreich, wenn Dein Tier alleine auf dem Foto ist, die Augen gut sichtbar und offen sind. Dies erleichtert mir mich auf der Ebene des Geistbewusstseins mit Deinem Tier zu verbinden, um Antworten auf Deine Fragen in Erfahrung zu bringen.

 

Entscheidend für das Tiergespräch sind Deine Fragen:

Was immer Dein Beweggrund für das Tiergespräch sein mag, ob ein Anliegen, eine Verhaltensauffällige oder wenn Du einfach wissen möchtest ob dein Tier glücklich ist, je klarer Du Dir darin bist, je mehr Du Dich damit auseinandergesetzt hast und umso klarer & zugerichteter Du Deinem Tier bist, umso klarer, zugerichteter sind Deine Fragen und damit in weiterer Folge auch die Antworten Deines Tieres.

Die Anzahl der Fragen richtet sich nach Deinem Anliegen bzw. der Themenstellung. Wenn Du dich auf dein Anliegen konzentrierst, dann reichen meist 3-5 Fragen, um den Kern zu ermitteln.

 

Die Antworten und Botschaften deines Tieres kannst du in schriftlicher Form erhalten oder mündlich oder schriftlich und mündlich:

  • Die schriftliche Dokumentation der wesentlichen Botschaften hilft, dass du immer wieder nachlesen kannst und eine Basis für eine tiefere Auseinandersetzung hast – Tierkommunikation Basis

  • Der Vorteil der persönlichen Durchsprache liegt darin, dass Einzelaspekte tiefer beleuchtet werden können, auf Ursache, Bedeutung, Konsequenz eingegangen werden kann sowie auf Lösungsmöglichkeiten und Umsetzungsaspekte – Tierkommunikation mit Durchsprache

  • Möchtest Du beides, dann bekommst Du eine schriftliche Zusammenfassung der wesentlichen Botschaften sowie von Lösungsmöglichkeiten und in einem persönlichen oder online Gespräch werden Inhalte, Fragen geklärt, Einzelaspekte sowie Lösungsmöglichkeiten für die Zukunft durchgesprochen – Tierkommunikation mit Dokumentation & Durchsprache

bottom of page